Aktuelle Nachricht

Gruppenmaßnahmen vorsichtig wieder gestartet

Ambulante Gruppenmaßnahmen

Seit dem 01. März sind wieder ganz vorsichtig mit unseren ambulanten Gruppenmaßnahmen gestartet. Das Hygienekonzept ist sehr ausgefeilt und wir sind mit reduzierter Belegung wieder in kleinen Gruppen in großen Räumen oder draußen aktiv. Für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die alleine leben, stellen die Kontaktregelungen einen große Belastung dar. Die soziale Teilhabe ermöglichen, ohne Infektionen zu riskieren ist daher unsere Herausforderung.

Zurück